| 20:28 Uhr

„Recherche, die Grenzen überschreitet“
Reporter-Fabrik nimmt Arbeit auf

Saarbrücken. red

In der Landesmedienanstalt ist am Mittwochabend der Startschuss für die Veranstaltungsreihe „Lokaltermin“ der Reporterfabrik des Recherchezentrums Correctiv gefallen. Thema des Vortrags war „Recherche, die die Grenzen überschreitet – Cross-Border-Journalismus in Europa und im Saarland“, teilte die Landesmedienanstalt mit. Ziel der Reporterfabrik sei es, journalistisches Wissen als Netz-Akademie online und vor Ort an alle zu vermitteln.