| 15:01 Uhr

Reiskirchen feiert sein Dorffest am Wochenende

Reiskirchen. Zusammen mit dem Awo-Kinderhaus laden die Reiskircher Vereine am Wochenende, 16. und 17. Juni, zur 32. Auflage des Reiskircher Dorffestes auf den Dorfplatz vor der Auferstehungskirche ein. Eröffnet wird das Traditionsfest am Samstag, 16. Juni, 16.30 Uhr, mit einem Brezelumzug, der vom Parkplatz der Pizzeria "La Romantica" zum Festplatz startet

Reiskirchen. Zusammen mit dem Awo-Kinderhaus laden die Reiskircher Vereine am Wochenende, 16. und 17. Juni, zur 32. Auflage des Reiskircher Dorffestes auf den Dorfplatz vor der Auferstehungskirche ein. Eröffnet wird das Traditionsfest am Samstag, 16. Juni, 16.30 Uhr, mit einem Brezelumzug, der vom Parkplatz der Pizzeria "La Romantica" zum Festplatz startet. Im Anschluss erfolgt um 17 Uhr der Fassanstich durch den Beigeordneten der Stadt Homburg, Rüdiger Schneidewind. Für die musikalische Umrahmung sorgen die Harrasberger Sänger. Um 18 Uhr dürfen sich die Kinder auf ein Puppentheater freuen. Für Stimmung sorgt auch der Saar-Pfalz-Express. Der Sonntag, 17. Juni, wird ab zehn mit einem Frühschoppen eingeläutet. Die Gruppe The Fenians sorgt ab elf für Stimmung auf dem Festplatz. Um 15 Uhr finden ein buntes Bühnenprogramm der Kinder sowie Spiele im Außengelände des Kinderhauses statt. Ab 17 Uhr folgt als musikalischer Ausklang der Auftritt des Musikvereins Reiskirchen. Veranstalter des Dorffestes sind das Awo-Kinderhaus, der Musikverein, der Schützenverein Reiskirchen sowie der Sportverein. re