| 20:19 Uhr

Ralph Flausse wird B-Jugendtrainer bei der Borussia

Neunkirchen. Borussia Neunkirchen verpflichtete für die kommende Saison Ralph Flausse (Foto: SZ), der viele Jahre der treffsicherste Schütze in der ersten Mannschaft der Schwarz-Weißen war. Damit beendet Flausse auch seine aktive Laufbahn beim Verbandsligisten FC Wiesbach

Neunkirchen. Borussia Neunkirchen verpflichtete für die kommende Saison Ralph Flausse (Foto: SZ), der viele Jahre der treffsicherste Schütze in der ersten Mannschaft der Schwarz-Weißen war. Damit beendet Flausse auch seine aktive Laufbahn beim Verbandsligisten FC Wiesbach. Er ist damit der vierte ehemalige Spieler und Leistungsträger der Borussen nach Heinz Histing, Heinz Henkes und Adeyemi Adetunji, der im Ellenfeld ein Traineramt inne hat, und wird die B-Junioren betreuen. Diese kicken in der zweithöchsten deutschen Jugendklasse, in der Regionalliga Südwest. Flausse: "Wir suchen jederzeit talentierte Jungs mit Ehrgeiz und dem Willen, sich weiter zu entwickeln." Am kommenden Samstag, 16. Mai, beginnt um zehn Uhr im Ellenfeld ein Sichtungstraining für Jugendliche der Jahrgänge 1993 und 1994. rp