| 23:20 Uhr

Protest gegen Einbahnstraße

Riegelsberg. Im Zuge des Saarbahnausbau wurde die Kirchstraße in Riegelsberg in eine Einbahnstraße umgewndelt

Riegelsberg. Im Zuge des Saarbahnausbau wurde die Kirchstraße in Riegelsberg in eine Einbahnstraße umgewndelt. In der Riegelsberger Gemeinderatssitzung protestierte Jürgen Klein, FDP, dagegen: "Warum ist das Abbiegen in die Kirchstraße bereits jetzt verboten?" "Hat die Regelung nicht Zeit bis die Saarbahn wirklich fährt?" "Ist diese Einbahnstraße überhaupt sinnvoll und notwendig?" Als Argument für eine Aufhebung der Einbahnstraßeregelung wurde angeführt, dass die Geschäfte in der Kirchstraße über Einbußen klagen. Eine Überprüfung der rechtlichen Seite der Verkehrsanordnung soll für Klarheit sorgen. hof