| 20:41 Uhr

Gewerkschaft
Polizistinnen fordern Gleichberechtigung

Saarbrücken. Die Frauengruppe der Gewerkschaft der Polizei (GdP) Saarland fordert, dass die Führungsstruktur der GdP weiblicher wird. Der GdP-Vorstand, der nächstes Jahr neu gewählt wird, müsse paritätisch mit Frauen und Männer besetzt werden, teilte die Gruppe mit.