| 21:25 Uhr

Polizei sucht nach dem Unfallort: Zeugen sollen sich melden

Homburg. Nach einem Unfall sucht die Polizei nun nach der genauen Stelle, an der sich der Unfall ereignet hat. Denn in der Nacht vom vergangenen Freitag auf Samstag wurde vom Fahrer eines blauen Peugeot 406 Kombi mit dem Kennzeichen CW, vermutlich im Stadtgebiet von Homburg, ein Verkehrsunfall verursacht, hieß es in einer Mitteilung

Homburg. Nach einem Unfall sucht die Polizei nun nach der genauen Stelle, an der sich der Unfall ereignet hat. Denn in der Nacht vom vergangenen Freitag auf Samstag wurde vom Fahrer eines blauen Peugeot 406 Kombi mit dem Kennzeichen CW, vermutlich im Stadtgebiet von Homburg, ein Verkehrsunfall verursacht, hieß es in einer Mitteilung. Hierbei wurden an dem genannten Pkw beide Reifen der Fahrerseite beschädigt. Der Unfallverursacher habe sich anschließend unerlaubt vom im Moment noch nicht lokalisierten Unfallort entfernt. Später habe er sein Fahrzeug in der Einöder Straße in Homburg abgestellt. redZeugen, die das Auto während der Fahrt gesehen haben oder Angaben zum Unfallort machen können, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Homburg, Tel. (0 68 41) 10 60 zu melden.