| 20:14 Uhr

Polizei sucht Hinweise für Unfall mit Fahrerflucht

Ballweiler. Am vergangenen Donnerstagabend gegen 20.25 Uhr ereignete sich in Ballweiler ein Verkehrsunfall mit Fahrerflucht. Ein etwa 20-jähriger Mann befuhr mit seinem silbernen Peugeot 207 mit Homburger Kreiskennzeichen die Straße Hinter den Weiden in Richtung Biesinger Straße. Dahinter fuhr ein 16-Jähriger aus Blieskastel mit seinem Roller in die gleiche Richtung

Ballweiler. Am vergangenen Donnerstagabend gegen 20.25 Uhr ereignete sich in Ballweiler ein Verkehrsunfall mit Fahrerflucht. Ein etwa 20-jähriger Mann befuhr mit seinem silbernen Peugeot 207 mit Homburger Kreiskennzeichen die Straße Hinter den Weiden in Richtung Biesinger Straße. Dahinter fuhr ein 16-Jähriger aus Blieskastel mit seinem Roller in die gleiche Richtung. Kurz vor der Einmündung bremste der Mann seinen Peugeot "ohne ersichtlichen Grund ab", wie die Polizei am vergangenen Wochenende mitteilte. Um einen Zusammenstoß zu vermeiden, bremste der Jugendliche seinen Roller ebenfalls ab. Der 16-Jährige stürzte auf die Fahrbahn und erlitt Prellungen an der Hand und am Knie. Am Roller entstand wirtschaftlicher Totalschaden. Der Peugeot-Fahrer fuhr ohne anzuhalten weiter, so die Polizei. redHinweise an die Polizei unter Telefon (06842) 92 70.