| 21:13 Uhr

Alt-Saarbrücken
Polizei sucht geflüchteten Fahrer

Saarbrücken. Am vergangenen Wochenende kam es in Alt-Saarbrücken im Bereich des Kreisverkehrs Metzer Straße, in Fahrtrichtung Bundesgrenze zu einem Verkehrsunfall mit Unfallflucht. Ein PKW überfuhr die Mittelinsel und kollidierte dabei mit einem Baum. Der Stamm knickte vollständig ab. Der PKW fuhr daraufhin in unbekannte Richtung davon. In den Hinterlassenschaften fand die Polizei diverse Fahrzeugteile, die Rückschlüsse auf das Fahrzeug geben. Es müsste sich um einen silber-blau-farbenen Citroen handeln, teilte die Polizei gestern mit. red

Am vergangenen Wochenende kam es in Alt-Saarbrücken im Bereich des Kreisverkehrs Metzer Straße, in Fahrtrichtung Bundesgrenze zu einem Verkehrsunfall mit Unfallflucht. Ein PKW überfuhr die Mittelinsel und kollidierte dabei mit einem Baum. Der Stamm knickte vollständig ab. Der PKW fuhr daraufhin in unbekannte Richtung davon. In den Hinterlassenschaften fand die Polizei diverse Fahrzeugteile, die Rückschlüsse auf das Fahrzeug geben. Es müsste sich um einen silber-blau-farbenen Citroen handeln, teilte die Polizei gestern mit.



Die Polizei bittet Zeugen sich unter Tel. (0681) 588 16 42 33 zu melden.