| 20:13 Uhr

Polizei ermitteltwegen Unfallflucht

QuierschiedPolizei ermitteltwegen UnfallfluchtWie die Polizei erst jetzt mitgeteilt hat, hat sich bereits am 15. April um 21.50 Uhr in Quierschied ein Verkehrsunfall zwischen einem Autofahrer und einem 18-jährigen Fußgänger ereignet

QuierschiedPolizei ermitteltwegen UnfallfluchtWie die Polizei erst jetzt mitgeteilt hat, hat sich bereits am 15. April um 21.50 Uhr in Quierschied ein Verkehrsunfall zwischen einem Autofahrer und einem 18-jährigen Fußgänger ereignet. Als der aus Quierschied stammende Fußgänger im Einmündungsbereich Im Eisengraben/Am Käsborn die Fahrbahn überqueren wollte, wurde er von einem kleinen hellen Auto erfasst und erlitt unter anderem eine Schädelprellung. Der Unfallverursacher flüchtete. Sein Fahrzeug ist vermutlich vorne links beschädigt, teilte die Polizei Sulzbach weiter mit. redZeugenhinweise unter Telefon (0 68 97) 93 30.SulzbachKultusministerin zu Gast im KlosterkellerKultusministerin Annegret Kramp-Karrenbauer kommt am Montag, 4. Mai, zu einer Diskussionsrunde in den Sulzbacher Klosterkeller. Ab 19 Uhr geht es dort um die Themen Schulpolitik und Integration von ausländischen Kindern, teilt der CDU-Stadtverband Sulzbach weiter mit. Bereits um 18 Uhr besucht die Ministerin die Grundschule Altenwald (Waldschule). meDudweilerJahresversammlung beim SchalmeienvereinDer Schalmeien- und Kulturverein Dudweiler lädt zur Jahreshauptversammlung ein. Sie findet statt am Sonntag, 3. Mai, ab 17 Uhr im Dudweiler Schützenhaus, Schützenstraße 1. ll