| 20:26 Uhr

Polizei ermittelt in zwei Einbruchsfällen in Geislautern

Geislautern. Die Polizei in Völklingen ermittelt derzeit in zwei Einbruchsfällen in Geislautern und hofft auf Zeugenhinweise. Wie die Beamten vermuten, besteht ein Zusammenhang zwischen beiden Fällen.In der Zeit von Donnerstag, 20 Uhr, bis Samstag, 13.30 Uhr, sind Unbekannte in die Hütte des Angelsportvereins am Ehrengrundweiher eingebrochen

Geislautern. Die Polizei in Völklingen ermittelt derzeit in zwei Einbruchsfällen in Geislautern und hofft auf Zeugenhinweise. Wie die Beamten vermuten, besteht ein Zusammenhang zwischen beiden Fällen.In der Zeit von Donnerstag, 20 Uhr, bis Samstag, 13.30 Uhr, sind Unbekannte in die Hütte des Angelsportvereins am Ehrengrundweiher eingebrochen. An der Eingangstür noch gescheitert, versuchten sie an einem Fenster ihr Glück. Die Täter schafften es, den Rollladen hochzudrücken und die Scheibe einzuschlagen. Anschließend verunreinigten sie den Innenraum der Hütte mit der Füllung eines Feuerlöschers und flüchteten. Gestohlen haben sie zwei Kisten Bier, so die Polizei weiter. Der zweite Einbruch wurde bereits am Freitag gegen neun Uhr gemeldet. Bei diesem Fall drangen Unbekannte in eine Fischerhüte am Sebastian-Riewer-Weiher ein. red


Die Polizei bittet um Hinweise an Tel. (0 68 98) 2020.