| 20:10 Uhr

Illegaler Feuerwerkskörper
Polenböller zerfetzt 13-Jährigem die Hand

Losheim. Ein illegaler Feuerwerkskörper hat am Freitagnachmittag in Losheim ein Kind schwer verletzt. Der 13-Jährige schnitt den Polenböller auf und entzündete ihn. Dabei zerfetzte dieser die Hand des Teenagers, teilte die Polizei Merzig mit. red

Woher der Junge den Böller hatte, wird derzeit noch untersucht.