| 20:15 Uhr

Bundeswirtschaftsminister
Peter Altmaier hält Vortrag zur Flüchtlingskrise

Saarbrücken. Wie hat die Flüchtlingskrise Europa verändert? Um sich dieser Frage zu nähern, veranstaltet das Europa Kolleg der Saar-Uni (CEUS) am kommenden Freitag und Samstag, 9. und 10. November, eine öffentliche Konferenz, bei der auch Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) einen Vortrag halten wird. Von Mauritius Dorsthorst

In der Villa Europa (Kohlweg 7 in Saarbrücken) erörtern mehrere Referenten aus Wissenschaft und Politik die Fluchtursachen und die Afrikapolitik Europas. Außerdem wird über völker- und europarechtliche Rahmenbedingungen informiert. Die Veranstaltung beginnt am Freitag um 10.15 Uhr, den Abschluss bildet Altmaiers Vortrag am Samstag um 12 Uhr.


Um eine Anmeldung wird per Email unter ceus@uni-saarland.de gebeten.