| 20:14 Uhr

Paulus-Projektchor führt Oratorium in Schwarzenholz auf

Obersalbach/ Schwarzenholz. Der Paulus-Projektchor mit Mitgliedern der Kirchenchöre Obersalbach, Reisbach, Schwarzenholz und Differten sowie Gastsängern führt am Sonntag, 14. Juni, 18 Uhr, in der Pfarrkirche St. Bartholomäus Schwarzenholz das Oratorium "Paulus" von Felix Mendelssohn-Bartholdy auf

Obersalbach/ Schwarzenholz. Der Paulus-Projektchor mit Mitgliedern der Kirchenchöre Obersalbach, Reisbach, Schwarzenholz und Differten sowie Gastsängern führt am Sonntag, 14. Juni, 18 Uhr, in der Pfarrkirche St. Bartholomäus Schwarzenholz das Oratorium "Paulus" von Felix Mendelssohn-Bartholdy auf. 160 Musiker sind unter Leitung von Gerd Rech beteiligt: Martina Veit (Sopran), Sebastian Kohlhepp (Tenor), Vinzenz Haab (Bass), Mitglieder des Saarländischen Staatsorchesters, Instrumentalsolisten und der Paulus-Projektchor. Der Eintritt kostet zehn, ermäßigt acht Euro; Kinder haben freien Eintritt. Karten gibt es im Vorverkauf bei den Pfarrämtern und Chormitgliedern. red