| 20:16 Uhr

Ortrud Groß und Rolf Schultheis siegen beim Tennis-Turnier

Friedrichsthal. Im vergangenen Jahr hob der Tennis-Club Friedrichsthal-Bildstock den Chicken-Cup aus der Taufe. Jetzt erlebte das Mixed-Turnier eine erfolgreiche Zweitauflage. 18 Spielerinnen und Spieler machten mit, trafen sich um 10 Uhr zu einem gemeinsamen Frühstück in der Clubgaststätte. Gut gestärkt ging's dann auf die Plätze. Günter Schmidt hatte alles bestens organisiert

Friedrichsthal. Im vergangenen Jahr hob der Tennis-Club Friedrichsthal-Bildstock den Chicken-Cup aus der Taufe. Jetzt erlebte das Mixed-Turnier eine erfolgreiche Zweitauflage. 18 Spielerinnen und Spieler machten mit, trafen sich um 10 Uhr zu einem gemeinsamen Frühstück in der Clubgaststätte. Gut gestärkt ging's dann auf die Plätze. Günter Schmidt hatte alles bestens organisiert. Nach einigen Stunden Spielzeit und zahlreichen Matches hatte bei den Frauen Ortrud Groß die meisten Punkte. Sie gewann vor Jessica Mertel, Eva Fritsch, Ruth Thies und Elvira Schultheis. Bei den Herren siegte Rolf Schultheis vor Raimund Thies und Marco Scheid (beide waren punktgleich), Marco Krauß, Oliver Kurz, Markus Mertel Heiko Edelmann, Klaus Groß, Jürgen Keuper, Christoph Theis, Alexander Biehler, Dennis Schmidt und Johannes Schmelzer. Mit dem 2. Vorsitzenden, Rolf Schultheis, ehrte Turnierleiter Günter Schmidt die Besten. Dann servierte Clubwirtin Jessica Mertel Grillhähnchen. ll