| 21:17 Uhr

Ordnungsdienst fahndet nach Müllsündern

MalstattOrdnungsdienst fahndet nach Müllsündern Der Kommunale Ordnungsdienst (KOD) der Landeshauptstadt wird in der kommenden Woche verstärkt in Malstatt auf Streife gehen. Wie die Stadt mitteilt, werden die Ordnungsdienst-Mitarbeiter auch in Zivil unterwegs sein. Sie halten insbesondere nach Müllsündern Ausschau. Erwischten droht ein Bußgeldverfahren

MalstattOrdnungsdienst fahndet nach Müllsündern Der Kommunale Ordnungsdienst (KOD) der Landeshauptstadt wird in der kommenden Woche verstärkt in Malstatt auf Streife gehen. Wie die Stadt mitteilt, werden die Ordnungsdienst-Mitarbeiter auch in Zivil unterwegs sein. Sie halten insbesondere nach Müllsündern Ausschau. Erwischten droht ein Bußgeldverfahren. Wer beispielsweise eine Zigarettenkippe achtlos auf den Boden wirft, muss mit 15 Euro Bußgeld rechnen. Wer die Hinterlassenschaften seines Hundes nicht beseitigt, zahlt 20 Euro Strafe. red SaarbrückenPodiumsdiskussion im SchlossDie fünf Kandidaten für das Amt des Regionalverbandsdirektors stellen sich am Montag, 18. Mai, den Wählern. Im Schloss moderieren Stephan Deppen (SR) und Markus Saeftel (SZ) ab 19 Uhr eine Podiumsdiskussion. > Seite C 2