| 21:08 Uhr

Landtag
Nico Lange wird neuer Innovations-Bevollmächtigter

Saarbrücken. Von Nora Ernst
Nora Ernst

Nico Lange wird den neu geschaffenen Posten eines Bevollmächtigten für Innovation und Strategie übernehmen. Das teilte die Staatskanzlei am Montag mit. Zuvor hatte der Landtag mit den Stimmen von CDU und SPD den Weg für die neue Stelle freigemacht. Im Gegenzug wird die Stelle der Europa-Bevollmächtigten nicht mehr besetzt. Die AfD stimmte dagegen, die Linke enthielt sich. Der 42-Jährige, der sein Amt am 1. Februar 2018 antreten soll, ist derzeit Leiter des Auslandsbüros der Konrad-Adenauer-Stiftung in Washington. Aufgabe des studierten Informatikers und Informationswissenschaftlers wird es sein, eine ressortübergreifende Strategie für Investitionen und Schuldenabbau zu entwerfen. Die Grünen kritisierten, die Landesregierung werfe für einen „fragwürdigen Job“ Geld zum Fenster raus.