| 00:00 Uhr

Nicht genehmigter Kleidercontainer ist wieder verschwunden

Wallerfangen. Den passenden Druck aufgebaut hat die Ortspolizeibehörde Wallerfangen gegen das Aufstellen nicht genehmigter Kleidercontainer. Aktuell ging es um einen solchen Container in St. az

Barbara (wir berichteten). Der ist nun seit Mittwoch wieder verschwunden.

Eine polizeiliche Verfügung der Ortspolizeibehörde war etwa Mitte vergangener Woche an die Firma KSB mit Sitz in Berlin rausgegangen. Das teilte die stellvertretende Leiterin der Ortspolizeibehörde, Regine Collet, am Mittwoch auf Anfrage mit. Zusätzlich war auch eine Unterlassungsverfügung für die ganze Gemeinde Wallerfangen dabei. "Damit die den Container nicht in St. Barbara abbauen und ein paar Kilometer weiter wieder hinstellen."