| 20:13 Uhr

Neue Kurse für Wirbelsäulengymnastik starten im Januar

Dillingen. Die Katholische Erwachsenenbildung Saar-Hochwald bietet ab Januar 2013 wieder zahlreiche Kurse zur Wirbelsäulengymnastik "Gesunder Rücken - stabil und mobil" unter der Leitung der Krankengymnastin Ute Luxenburger an. Besonders geeignet für Schichtarbeiter ist der Kurs freitags, ab 18. Januar, um 8.30 und 9

Dillingen. Die Katholische Erwachsenenbildung Saar-Hochwald bietet ab Januar 2013 wieder zahlreiche Kurse zur Wirbelsäulengymnastik "Gesunder Rücken - stabil und mobil" unter der Leitung der Krankengymnastin Ute Luxenburger an.Besonders geeignet für Schichtarbeiter ist der Kurs freitags, ab 18. Januar, um 8.30 und 9.30 Uhr im Pfarrheim Maria Trost, Bromberger Weg 7 in Dillingen, da ein Wechsel zu den Montags- und Mittwochskursen möglich ist. Durch das ruhige, aber intensive Fitnesstraining wird die tiefe Bauchmuskulatur und alle tiefen, kleinen Muskeln rund um die Wirbelsäule gekräftigt, ebenso werden Rückenschmerzen gelindert, indem Verspannungen gelöst und Beweglichkeit und Haltung verbessert werden. Die Kurse werden von der Krankenkasse anerkannt.


Schriftliche Anmeldung bei der KEB Saar-Hochwald, Merziger Straße 83, 66763 Dillingen, Fax (0 68 31) 76 97 41, E-Mail: info@keb-saar-hochwald.de. hth

Informationen unter Telefon (0 68 38) 13 75.