| 20:31 Uhr

Musikverein spielt Klassiker in der Hasborner Pfarrkirche

Hasborn-Dautweiler. Am kommenden Sonntag, 11. Dezember, präsentiert sich der Musikverein aus Hasborn-Dautweiler unter seinem Dirigenten Mark Endres zum 15. Mal in einem "Konzert im Advent" in der Pfarrkirche Hasborn. Eröffnet wird das Konzert mit "Herndon Exaltations", einer farbenprächtigen Fanfare

Hasborn-Dautweiler. Am kommenden Sonntag, 11. Dezember, präsentiert sich der Musikverein aus Hasborn-Dautweiler unter seinem Dirigenten Mark Endres zum 15. Mal in einem "Konzert im Advent" in der Pfarrkirche Hasborn. Eröffnet wird das Konzert mit "Herndon Exaltations", einer farbenprächtigen Fanfare. Daran schließen sich Titel an wie "Barocco" und die "Orlando Suite". Weitere Titel sind das Weihnachtsliederpotpourri "A Happy Winter Holiday" im Swingrhythmus, das Regenlied "In a gentle rain", sowie das Kirchenlied "Herr deine Güte reicht so weit". Beginn des Konzertes ist 17 Uhr. redmusikvereinhasborn.de