| 00:00 Uhr

Musiker vertonen Texte der „Big Trouble“-Trilogie

Saarbrücken. Kurz vor Erscheinen des dritten Bandes der Trilogie „Big Trouble im Nauwieser Viertel“ haben sich vier Musiker zusammengefunden, um Texte von Joachim Schmitt und Bernd Rausch vor Publikum zu vertonen. Daraus wird eine CD produziert, die auch in den Kneipen des Nauwieser Viertel zu hören ist. red

Die Band besteht aus Ralf Peter (Tenor und Countertenor), Wolfgang Wehner (Violinist auch von "Saarbrück Libre"), Michael Schäfer ( Gitarrist der Free Jazz Band "Ultraschall" ), Felix Hubert (Bassist auch von "Captain Sperrmüll").

CD-Aufnahmetermin: Mittwoch, 7. August, 19.30 Uhr, Awo Stadtcafé, Nassauer Straße 13.