| 20:05 Uhr

Musikensemble spielt in St. Michael

St. IngbertMusikensemble spielt in St. Michael Das Flöten- und Saitenspielensemble unter der Leitung von Helga Sax musiziert zum Abschluss der Maiandachten in der Kirche St. Michael in St. Ingbert am Pfingstsonntag um 18 Uhr. Die Gruppe spielt mit Blockflöten, Zithern, Hackbrett und Gitarren. redSt. IngbertMüllabfuhrtermine werden verschobenIn St

St. IngbertMusikensemble spielt in St. Michael Das Flöten- und Saitenspielensemble unter der Leitung von Helga Sax musiziert zum Abschluss der Maiandachten in der Kirche St. Michael in St. Ingbert am Pfingstsonntag um 18 Uhr. Die Gruppe spielt mit Blockflöten, Zithern, Hackbrett und Gitarren. redSt. IngbertMüllabfuhrtermine werden verschobenIn St. Ingbert-Mitte wird die am Montag ausfallende Hausmüllabfuhr (Bezirk I) auf kommenden Dienstag, 2. Juni, verschoben. Hierdurch verschieben sich alle übrigen Termine in St. Ingbert-Mitte jeweils um einen Tag. In Rohrbach (Süd) wird der Hausmüll am Dienstag, 2. Juni, in Rohrbach (Nord) am Mittwoch, 3. Juni, abgeholt. Wegen des Feiertags verschiebt sich auch die Abfuhr der Wertstoffsäcke. redHasselVHS lädt zur Kräuterwanderung einDie VHS-Nebenstelle Hassel bietet am Samstag, 6. Juni, eine Kräuterwanderung mit anschließender Fundbesprechung an, die von Elisabeth Hoffmann geleitet wird. Treffpunkt für die Teilnehmer ist um 14 Uhr am Parkplatz Rittershof in Hassel. Da anschließend ein (kostenpflichtiges) Kräuteressen in einem Lokal geplant wird, ist eine Anmeldung bei der Ortverwaltungsstelle Hassel, Tel. (06894) 510 41, erforderlich. redSt. IngbertExistenzgründer werden fachkundig beraten Von Freitag, 12. Juni, bis Sonntag, 14. Juni, veranstaltet die Stadt St. Ingbert gemeinsam mit der Unternehmensberatung Debrand und Partner ein Existenzgründerseminar. Das Seminar findet im Gewerbe- und Technologiepark (GTP) im Kastanienweg 21 statt. Es dauert freitags von 15 bis 21 Uhr, samstags und sonntags jeweils von neun bis 18 Uhr. redAnmeldung unter Telefon (06894) 892 90 96 oder unter www.debrand-Partner.de.SaarbrückenAgentur für Arbeit bietet Schnuppertag bei ZeitungAm Mittwoch, 17. Juni, von 20 bis 23 Uhr haben Studienbewerber, Studierende und Absolventen die Gelegenheit, einen Einblick in die Arbeitsweise einer Zeitung zu bekommen. Die Veranstaltung wird im Rahmen einer Veranstaltungsreihe der Agentur für Arbeit für Studierende angeboten. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, ist eine Anmeldung bis zum 12. Juni erforderlich unter E-Mail: saarbruecken.hochschulberater@arbeitsagentur.de. red