| 20:14 Uhr

Musikalische Leckerbissen

Wahlen. Sein traditionelles Frühlingskonzert veranstaltet der Musikverein Wahlen am Samstag, 9. Mai, um 20 Uhr in der Sport- und Kulturhalle Wahlen. Etwa 45 Musiker unter ihrem Dirigenten Martin Ade proben seit Anfang des Jahres, um dem Publikum ein abwechslungsreiches Programm zu bieten

Wahlen. Sein traditionelles Frühlingskonzert veranstaltet der Musikverein Wahlen am Samstag, 9. Mai, um 20 Uhr in der Sport- und Kulturhalle Wahlen. Etwa 45 Musiker unter ihrem Dirigenten Martin Ade proben seit Anfang des Jahres, um dem Publikum ein abwechslungsreiches Programm zu bieten. Dazu fand eigens ein Probe-Wochenende in der Jugendherberge Tholey statt, bei dem sich in Satz- und Gesamtproben intensiv auf das Konzert vorbereitet wurde. Die Musiker sind sich sicher, dass sie mit ihrer Auswahl für jeden Musikgeschmack etwas dabei haben. Gespielt werden viele Originalkompositionen für Blasorchester, so zum Beispiel "From these ashes". Das Stück erzählt von der Vernichtung eines Waldes durch den Waldbrand und seine Auferstehung aus der Asche. Mit sehr ungewöhnlichen Klangeffekten wie "Fußgetrampel, Plastikknistern, Windgeräuschen und freier Notation" ist dieses Arrangement mit Sicherheit ein Leckerbissen. "Kilenny Rhapsody" und "Ross Roy" sind ebenfalls Originalkompositionen für Blasorchester. Mit "Robin Hood, König der Diebe", dem Soundtrack zum gleichnamigen Film, können sich die Zuhörer mit dem vogelfreien Robin in die Wälder rund um Nottingham in Britanien begeben. Ein Ohrenschmaus für alle Liebhaber der Filmmusik. Mit "Espana Cani", einem temperamentvollem Paso Doble, wird es wohl schwierig sein, ruhig auf den Stühlen sitzen zu bleiben. An den Wertungsspielen im November 2008 hat der Musikverein Wahlen mit den Stücken "From these ashes" und "Kilkenny Rhapsody" mit "sehr gutem Erfolg" teilgenommen. Der Musikverein ehrt während des Konzertes vier Musikerinnen für langjährige Mitgliedschaft. Der Eintritt beträgt sechs Euro. rso