| 20:08 Uhr

Musik zum Karfreitag in der Versöhnungskirche Völklingen

Völklingen. Auf Musikfreunde wartet am Karfreitag, 22. April, 18 Uhr, in der evangelischen Versöhnungskirche Völklingen ein besonderes Hörerlebnis. Die Versöhnungskirchengemeinde und der Freundeskreis für Musik in der Versöhnungskirche e.V

Völklingen. Auf Musikfreunde wartet am Karfreitag, 22. April, 18 Uhr, in der evangelischen Versöhnungskirche Völklingen ein besonderes Hörerlebnis. Die Versöhnungskirchengemeinde und der Freundeskreis für Musik in der Versöhnungskirche e.V. bieten als deutsche Erstaufführung "Die Sieben Letzten Worte des Erlösers am Kreuz", Streichquartette von Joseph Haydn (1732-1809), in Gegenüberstellung mit Chor-Intermedien von Rupert Gottfried Frieberger (*1951) für Solo-Bass, Chor und Orgel. Ausführende sind Adolph Seidel, Bass, Sebastian Benetello, Orgel, der Kirchenchor der Versöhnungskirche, Leitung Reinhard Ardelt, und das Collegium Instrumentale Saarbrücken, Leitung Helmut Haag. Der Eintritt ist frei, Spenden sind erbeten. red