| 20:07 Uhr

Mord auf der EmmesMord für die Ohren

André Jung und Marie-Lou Sellem sind die Ermittler Michel Paquet und Kathrin Krämer im Radio-Tatort "Hoffnungsschimmer".
André Jung und Marie-Lou Sellem sind die Ermittler Michel Paquet und Kathrin Krämer im Radio-Tatort "Hoffnungsschimmer".
Saarlouis. Rolf Dettmer, ein Angestellter der Stadt Saarlouis, wurde ermordet. Er war für die Vergabe der Standplätze auf der Emmes zuständig. Kathrin Krämer und ihr Kollege Michel Paquet vom Saarlouiser Kommissariat ermitteln. Kein realer Fall, sondern die Handlung des neuen Radio-Tatorts "Hoffnungsschimmer"

Saarlouis. Rolf Dettmer, ein Angestellter der Stadt Saarlouis, wurde ermordet. Er war für die Vergabe der Standplätze auf der Emmes zuständig. Kathrin Krämer und ihr Kollege Michel Paquet vom Saarlouiser Kommissariat ermitteln. Kein realer Fall, sondern die Handlung des neuen Radio-Tatorts "Hoffnungsschimmer". SR 2 KulturRadio und die Stadtbibliothek Saarlouis präsentieren am heutigen Dienstag, 15. Juni, um 19.30 Uhr die Premiere des neuen Radio-Tatorts vor seiner Erstausstrahlung.


In der Veranstaltung erleben die Zuhörer, wie die SR-Hauptkommissare Kathrin Krämer (Marie-Lou Sellem) und Michel Paquet (André Jung) während der Saarlouiser Emmes versuchen, den Mörder zu finden. Der gebürtige Saarländer Paquet muss sich dabei ganz schön anstrengen, um seiner aus NRW zugereisten Kollegin Krämer die Vorzüge saarländischer Volksfeste schmackhaft zu machen. Im Anschluss an das Hörspiel stehen der Autor Erhard Schmied, der Regisseur Stefan Dutt und die Hörspieldramaturgin Anette Kührmeyer für ein Werkstattgespräch zur Verfügung.

Erhard Schmied hat neben den Vorlagen für den Radio-Tatort auch an den Drehbüchern für den ARD-Tatort, der ZDF-Kinderserie TKKG und der legendären Radioserie "Papa, Charly hat gesagt..." mitgewirkt. Stefan Dutt ist seit vielen Jahren als Mitarbeiter bei Hörfunk und Fernsehen, seit Mitte der 80er Jahre mit dem Schwerpunkt auf Hörfunkregie, Hörspiel und Feature. Er hat bisher über 70 Hörspiele inszeniert. Anette Kührmeyer ist Hörspieldramaturgin beim Saarländischen Rundfunk und Programmgruppenleiterin Künstlerisches Wort bei SR 2 KulturRadio. 2009 wurde das von ihr betreute Hörspiel "Bout du monde" zum "Hörspiel des Jahres" von der Jury der Deutschen Akademie der Darstellenden Künste in Darmstadt gewählt. red



Weitere Infos: Stadtbibliothek Saarlouis, Telefon (0 68 31) 9 45 88 60. E-Mail: Stadtbibliothek@saarlouis.de

Felix von Manteuffel in der Rolle des Georges Fotos: SZ/SR/Oliver Dietze
Felix von Manteuffel in der Rolle des Georges Fotos: SZ/SR/Oliver Dietze