| 20:17 Uhr

Modellbahnfreunde befreien historischen Bahnhof von Unrat

Bexbach. Die Modellbahnfreunde Bexbach haben am vergangenen Samstag Müll und mehr am historischen Bahnhof Bexbach weggeräumt. Angeregt wurde dies durch die jährliche Aktion "Saarland Picobello" und durch die Tatsache, dass in den vergangenen Wochen unter anderem die Bahnsteigseite sehr stark verschmutzt worden war

Bexbach. Die Modellbahnfreunde Bexbach haben am vergangenen Samstag Müll und mehr am historischen Bahnhof Bexbach weggeräumt. Angeregt wurde dies durch die jährliche Aktion "Saarland Picobello" und durch die Tatsache, dass in den vergangenen Wochen unter anderem die Bahnsteigseite sehr stark verschmutzt worden war. "Wir wollen mit unserer in dieser Form erstmals durchgeführten Aktion ein Zeichen setzen", erklärte der Vorsitzende des Vereins, Otto-Walter Martin. > Ausführlicher Bericht folgt. redwww.mbf-bexbach.de