| 21:14 Uhr

Mit Pia und Pauline vom Neunkircher Zoo zum Eschweiler Hof

Neunkirchen. Der Neunkircher Zoo veranstaltet am Samstag, 30. Oktober, wieder ein Lamatrekking mit den beiden Lama-Damen Pia und Pauline vom Neunkircher Zoo zum Eschweiler Hof; zurück geht es dann mit dem Planwagen. Die Wanderung startet um 9 Uhr am Zooeingang und führt durch den Kasbruch zum Eschweilerhof. Am Erlenbrunnen wird eine kleine Rast eingelegt

Neunkirchen. Der Neunkircher Zoo veranstaltet am Samstag, 30. Oktober, wieder ein Lamatrekking mit den beiden Lama-Damen Pia und Pauline vom Neunkircher Zoo zum Eschweiler Hof; zurück geht es dann mit dem Planwagen. Die Wanderung startet um 9 Uhr am Zooeingang und führt durch den Kasbruch zum Eschweilerhof. Am Erlenbrunnen wird eine kleine Rast eingelegt. Insgesamt sind etwa acht Kilometer zu laufen. Auf dem Eschweiler Hof besteht dann die Gelegenheit im Biergarten oder im Gasthaus zur Mittagspause auf eigene Rechnung. Am Nachmittag gegen 15 Uhr geht es dann auf dem Planwagen, der von einem Traktor durch den Wald gezogen wird, zurück zum Neunkircher Zoo.Das Lama kommt, wie es in der Pressemitteilung aus dem Zoo heißt, in den südamerikanischen Anden vor. Es hat eine Schulterhöhe von 1,10 bis 1,20 Meter, ein Gewicht von 120 bis 150 Kilogramm. Das Lama gilt als gesellig und umgänglich, manchmal jedoch auch als störrisch. redPreise: Erwachsene zwölf, Kinder acht Euro, Infos an der Zookasse, Tel. (06821) 91 36 33