| 20:15 Uhr

Merziger Leichtathleten überzeugen mit guten Leistungen in Homburg

Merzig. Als einziges Team aus dem Kreis Merzig-Wadern nahm der Leichtathletik-Verein Merzig an den Saarländischen Mannschaftsmeisterschaften in Homburg teil. Und belegte bei der männlichen Jugend A in der Gruppe III auch gleich den ersten Platz. Dabei verfehlte Thomas Bleistein mit 13,17 Metern seine Kugelstoß-Bestleistung nur knapp

Merzig. Als einziges Team aus dem Kreis Merzig-Wadern nahm der Leichtathletik-Verein Merzig an den Saarländischen Mannschaftsmeisterschaften in Homburg teil. Und belegte bei der männlichen Jugend A in der Gruppe III auch gleich den ersten Platz. Dabei verfehlte Thomas Bleistein mit 13,17 Metern seine Kugelstoß-Bestleistung nur knapp. Michael Filus (17) sprang trotz böigem Gegenwind 5,56 Meter weit. Und der 16-jährige Stefan Stenzhorn lief ebenfalls bei Gegenwind 12,02 Sekunden über 100 Meter. Luis Becker (Foto: SZ) steigerte sich im Kugelstoßen gleich um 65 Zentimeter auf 10,64 Meter. Alle vier zusammen liefen die 4x100-Meter-Staffel in 47,12 Sekunden. Wenig Glück hatten die Athleten aus dem Kreis bei den Meisterschaften der C- und D-Schüler (Jahrgänge 1998 bis 2001). Zwar gab es sieben Vizetitel und fünf dritte Plätze, aber keinen Titel. Fabian Schon (LV Merzig) verfehlte über 50 Meter der M 10 den Sieg mit 8,27 Sekunden nur um 0,05 Sekunden und wurde über 1000 Meter trotz sehr guter 3,38 Minuten ebenfalls nur Zweiter - wie auch im Weitsprung. Teamkollegin Jamina Holbach schaffte Platz zwei über 800 Meter der W 9 (3.09,31). Drei Vizemeisterschaften gingen an die LG Reimsbach-Oppen: an Jana Hammes mit 8,27 Sekunden über 50 Meter der W 10 und an Felix Schäfer über 1000 Meter der M 9 mit 4.04,98 Minuten. Dazu wurde Schäfer Dritter im Ballwurf mit 29,5 Metern. Silbermedaille Nummer drei ging an die 4 x 50-Meter-Staffel der C-Schülerinnen mit Selina Wendels, Jana Hammes, Anna Grünewald und Isabelle Werner.Weitere dritte Platzierungen gingen an Selina Wendels über 800 Meter der W 10 (3.02 Minuten), Anna Grünewald im 50-Meter-Lauf der W 11 mit 8,13 Sekunden und an Hannah Setter (LV Merzig) mit 27,5 im Ballwurf der W 9. khs