| 20:41 Uhr

Millionen-Investition
Merzig bekommt neue Straßen- und Autobahnmeisterei 

Merzig.

Im Gewerbegebiet von Merzig-Besseringen entsteht für 7,6 Millionen Euro eine neue Straßen- und Autobahnmeisterei. Mit dem Bau soll noch 2018 begonnen werden. „Die baulichen Mängel des 1953 errichteten Gebäudes, die beengten Platzverhältnisse und die dadurch schwierigen Arbeitsverhältnisse erforderten dringend eine Neukonzeption“, sagte Wirtschaftsministerin Anke Rehlinger (SPD). Vor allem die Betriebsflächen seien für den heutigen Geräte- und Fuhrpark nicht mehr ausreichend dimensioniert. Mit dem Neubau würden optimale Arbeitsbedingungen geschaffen.