Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 20:20 Uhr

Mediziner informiert bei den Landfrauen über Burn-out

Auersmacher. Der Landfrauenverein Auersmacher startet am Freitag, 1. Februar, das Vortragsprogramm 2013. Im Pfarrheim, St.-Barbara-Straße, geht es ab 19.30 Uhr um das Thema "Burn-out: Wenn Körper und Psyche blockieren". Den Vortrag hält der Auersmacher Mediziner Dr. Franz Weidmann

Auersmacher. Der Landfrauenverein Auersmacher startet am Freitag, 1. Februar, das Vortragsprogramm 2013. Im Pfarrheim, St.-Barbara-Straße, geht es ab 19.30 Uhr um das Thema "Burn-out: Wenn Körper und Psyche blockieren". Den Vortrag hält der Auersmacher Mediziner Dr. Franz Weidmann. "Auch Nichtmitglieder sind herzlich willkommen", teilt der Vorstand der Auersmacher Landfrauen mit. red