| 20:25 Uhr

Gender-Debatte
Marlies Krämer lehnt Ehrung ab

Sulzbach.

Marlies Krämer, die mit ihrer Klage gegen die Sparkasse bundesweit für Aufmerksamkeit sorgte, will nicht mit der Bürgermedaille der Stadt Sulzbach geehrt werden. Die 80-Jährige will die Auszeichnung erst entgegennehmen, wenn der Stadtrat die Satzung ändert und die „Bürgerinnenmedaille“ einführt. Ein entsprechender Antrag der Linken wurde in einer nicht-öffentlichen Ausschusssitzung des Stadtrats am Dienstagabend aber abgelehnt. Auch für den Vorschlag „Ehrenmedaille“ fand sich keine Mehrheit. Nun muss der Stadtrat am 20. März entscheiden.