| 20:20 Uhr

Staatsanwaltschaft
Mann stirbt an den Folgen einer Schlägerei

Kaiserslautern.

Nach dem Tod eines 40-Jährigen in Kaiserslautern steht fest, dass der Mann aufgrund von Fremdeinwirkung ums Leben kam. „Einen Herzinfarkt können wir ausschließen“, teilte die Staatsanwaltschaft gestern mit. Zu der Schlägerei war es am Freitag gekommen (wir berichteten).