| 22:21 Uhr

Manfred Bettinger liest in der Gemeindebücherei

Quierschied. "Wo der Tag beginnt" heißt das neue Buch von Martin Bettinger und versammelt Storys aus Neuseeland. Mehrere Jahre verbrachte der Autor in dem Land, wo mit der Datumsgrenze die Tage auf der Erde beginnen. Aus dem Buch liest Bettinger am Dienstag, 22. Januar, ab 19 Uhr in der Gemeindebücherei

Quierschied. "Wo der Tag beginnt" heißt das neue Buch von Martin Bettinger und versammelt Storys aus Neuseeland. Mehrere Jahre verbrachte der Autor in dem Land, wo mit der Datumsgrenze die Tage auf der Erde beginnen. Aus dem Buch liest Bettinger am Dienstag, 22. Januar, ab 19 Uhr in der Gemeindebücherei. Der Eintritt zu der von VHS und Gemeindebücherei organisierten Lesung ist frei. red