| 20:05 Uhr

Märchen-Premiere in Ludweiler steht bevor

Ludweiler. Der Theaterverein Thalia Ludweiler bringt jetzt das Märchen "Hänsel und Gretel" in der Bearbeitung von Jutta Laval (Foto: Lange) auf die Bühne. Weil es in der vorweihnachtlichen Zeit etliche Veranstaltungen für Kinder gab, hatten die Thalianer bewusst auf ihre Weihnachtsvorführung verzichtet. Am Samstag, 6. März, 14 Uhr, öffnet sich der Vorhang zur Premiere

Ludweiler. Der Theaterverein Thalia Ludweiler bringt jetzt das Märchen "Hänsel und Gretel" in der Bearbeitung von Jutta Laval (Foto: Lange) auf die Bühne. Weil es in der vorweihnachtlichen Zeit etliche Veranstaltungen für Kinder gab, hatten die Thalianer bewusst auf ihre Weihnachtsvorführung verzichtet. Am Samstag, 6. März, 14 Uhr, öffnet sich der Vorhang zur Premiere. Um 17 Uhr folgt eine zweite Aufführung. Weitere Vorstellungen sind geplant am Sonntag, 7. März, Samstag, 13. März und Sonntag, 14. März, jeweils um 14 und 17 Uhr. Alle Aufführungen des Märchenstücks finden im Zimmertheater des Theatervereins Thalia im ehemaligen Bürgermeisteramt in Ludweiler statt. red


Karten sind erhältlich im Schuhhaus Agostini, bei den Thalia-Mitgliedern und unter Telefon (0 68 98) 8 50 06 97.