| 20:10 Uhr

Lösbare Aufgabe für die Saarland Hurricanes

Saarbrücken. Nachdem Runningback Kwame Agyin bereits vor der Saison mit einem Achillessehnen-Abriss für längere Zeit ausfällt, gesellen sich nun Jan Thielen und Oliver Duchene zu dem Langzeitverletzten

Saarbrücken. Nachdem Runningback Kwame Agyin bereits vor der Saison mit einem Achillessehnen-Abriss für längere Zeit ausfällt, gesellen sich nun Jan Thielen und Oliver Duchene zu dem Langzeitverletzten. Thielen zog sich im Spiel bei den Kaiserslautern Pikes einen Außenbandriss im linken Knie zu, Duchene am vergangenen Samstag im Heimspiel gegen die Rhein-Neckar Bandits gar einen Kreuz- und Innenbandabriss, ebenso im linken Knie. Hinzu kommt eine Sperre für Steven Schirra, der mindestens ein Spiel pausieren muss. Das Spiel gegen die Bandits wurde trotz der nicht nur bildlich schwerwiegenden Ausfälle knapp mit 7:6 gewonnen und unterstreicht die Moral des Teams.Am morgigen Samstag können die Canes wieder auf Bastian Schmidt, den besten Receiver (Passfänger) der letzten Saison, und Kevin Michel zurückgreifen. Beide sind nach ihren Sperren wieder spielberechtigt. Die Bilanz des Gegners, der Montabaur Fighting Farmers, ist bisher eher dürftig. Bisher stehen ein Sieg und zwei deutliche Niederlagen zu Buche. Die Aufgabe scheint für den Tabellendritten also lösbar. Kick-Off am Samstag in Montabaur ist um 15 Uhr im Stadion Mons Tabor. zen