| 20:38 Uhr

Kurzmeldung
Linke will Funkmasten nachrüsten

Saarbrücken. Die Linke im Landtag fordert, dass Funkmasten in Grenznähe nachgerüstet werden. Hintergrund ist, dass eine Familie aus Gerlfangen am 24. Februar keinen Notruf habe absetzen können, weil der Strom ausgefallen sei und es dort kein Mobilfunknetz gebe.

„Daher musste die Betroffene den Hilfebedürftigen alleine lassen und im Dorf Hilfe suchen“, so die Abgeordnete Dagmar Ensch-Engel. Zur flächendeckenden Versorgung auch im ländlichen Raum gehöre auch ein Ausbau der Netze.