| 23:19 Uhr

Liebes Eden!

 Das Eden. Foto: Archiv Schwenk
Das Eden. Foto: Archiv Schwenk
Du wurdest am 24. August 1923 aus der Taufe gehoben. Doch am Anfang hießest Du Union-Theater. Damals wurde der Saal Prinz in das Union-Theater umgewandelt. Der berühmte Architekt Brück aus Neunkirchen war für die Pläne verantwortlich

Du wurdest am 24. August 1923 aus der Taufe gehoben. Doch am Anfang hießest Du Union-Theater. Damals wurde der Saal Prinz in das Union-Theater umgewandelt. Der berühmte Architekt Brück aus Neunkirchen war für die Pläne verantwortlich. Sie setzten die Neunkircher Unternehmen jener Tage, die Baugesellschaft Gleitz, Schreiner Jakob Kaspar, Dachdecker Franz Ecker, Klempner Fritz Wecker, Maler Ludwig Stummbillig, Elektriker Jakob Trompeter, Schlosser Emil Hübchen und der Glaser Hans Wimms in die Tat um. Griechische Gladiatoren, Musical-Clowns und Schönheitstänzerinnen sorgten zum Eröffnungsprogramm für Kurzweil. Aus dem UT wurdest Du, liebes Eden, im Dezember 1949 das, was Du im Grunde bis heute bist, "es Eden". Von 1961 bis zu seinem Tode 1994 leitete Erich Sommer Deine Geschicke, unterstützt von Ehefrau Margret geborene Günther, einer Enkelin der Familie Prinz. Liebes Eden, die bist ein großes Kapitel Neunkircher Kino-Geschichte bescheinigt Dir der Archivar