| 19:13 Uhr

Liebe aus verschiedenen Blickwinkeln

Am 26. August 1956 erschien die erste Bravo. Das nahm die SZ-Redaktion zum Anlass, im August das Thema "Foto-Love-Story" vorzugeben. An die Jugend-Zeitschrift erinnerten die Fotos allerdings wenig, die die Mitglieder des Fotoclubs Tele Freisen beim Wettbewerb "Bild des Monats" einreichten. Das Sieger-Bild gelang Josef Bonenberger. Es ist, wie alle Monatssieger, bei der Wahl zum "Bild des Jahres" dabei. Melanie Mai

Am 26. August 1956 erschien die erste Bravo. Das nahm die SZ-Redaktion zum Anlass, im August das Thema "Foto-Love-Story" vorzugeben. An die Jugend-Zeitschrift erinnerten die Fotos allerdings wenig, die die Mitglieder des Fotoclubs Tele Freisen beim Wettbewerb "Bild des Monats" einreichten. Das Sieger-Bild gelang Josef Bonenberger. Es ist, wie alle Monatssieger, bei der Wahl zum "Bild des Jahres" dabei.


Übrigens: Auch die SZ-Leser können Fotos zu den gleichen Themen (siehe Info-Box) einreichen. Diese werden dann von den Fachleuten vom Fotoclub bewertet. Die Bilder können jeweils bis zum letzten Tag des Monats eingereicht werden. Zugelassen sind nur Papierfotos im Format 20 auf 30 Zentimeter. Die Bilder werden nicht zurückgeschickt.

fctf.de



Zum Thema:

Auf einen Blick Es gibt zwei Wettbewerbe "Bild des Monats" der Saarbrücker Zeitung - einen für den Fotoclub Tele Freisen, einen für alle Leser. Die Themenvorgaben sind die gleichen. Hier die Themen-Übersicht fürs Rest-Jahr 2016. September: Brillen (200. Geburtstag Carl Zeiß), Oktober: Bier, November: Pflanzen und Pilze, Dezember: Torten (200. Geburtstag des Konditors Franz Sacher). Mit der Einreichung versichern Sie, dass Sie der Fotograf des Bildes sind. Die Bilder, gedruckt auf Papier, müssen bis jeweils zum Letzten eines Monats im Format 20 auf 30 Zentimeter eingereicht werden bei der Saarbrücker Zeitung, Mia-Münster-Straße 8, 66606 St. Wendel. him