| 20:19 Uhr

Leseperformanceim Kulturbahnhof

SaarbrückenLeseperformanceim KulturbahnhofEine Leseperformance unter dem Titel "Huflattich und Stümper präsentieren: Universum gegen Sauerland. Bilder aus der Wissenschaft" mit Bernd Rauschenbach und Jörg W. Gronius ist heute, Donnerstag, 28. Mai, 19 Uhr im Kulturzentrum am EuroBahnhof, Lützelbachstraße 1, zu erleben

SaarbrückenLeseperformanceim KulturbahnhofEine Leseperformance unter dem Titel "Huflattich und Stümper präsentieren: Universum gegen Sauerland. Bilder aus der Wissenschaft" mit Bernd Rauschenbach und Jörg W. Gronius ist heute, Donnerstag, 28. Mai, 19 Uhr im Kulturzentrum am EuroBahnhof, Lützelbachstraße 1, zu erleben. Das Duo schreibt Stücke in der Tradition von Dada und Wiener Operette. red SaarbrückenNachwuchs-Komponisten zeigen ihr KönnenDie Kompositionsklasse von Professor Theo Brandmüller präsentiert am Freitag, 29. Mai, 19 Uhr, im Konzertsaal der Hochschule für Musik Saar Ergebnisse ihrer künstlerischen Arbeit. Überwiegend Uraufführungen stehen auf dem Programm, geschaffen von Hye Yoon Ahn, William Attwood, Soung Won Bahk, Natalya Chepelyuk, Hyun Ju Ha, Thorsten Hansen, Javier Party und Xiaoliang Zhou. redDudweilerKüchen-Komödie fürFreunde der ScalaAm Freitag, 29. Mai, 20 Uhr, bietet der Verein Dudweiler Scala wieder Programm an. "Shirley Valentine oder Die heilige Johanna der Einbauküche", eine Ein-Frau-Komödie von Willy Russell, ist in der "Liedertafel" (früher Nemenich), Saarbrücker Straße 224, zu sehen. Margret Gampper spielt Shirley Valentine, Regie führt Ela Otto. redTelefon (0 68 97) 97 23 46SulzbachKerzenlicht-Lesung am SalzbrunnenIhren jahrhundertealten Salzbrunnen will die Stadt Sulzbach der Öffentlichkeit zugänglich machen. Heute, Donnerstag, 28. Mai, ist er erstmals Schauplatz einer Lesung mit dem Karl-May-Stammtisch Saar. Die romantische Veranstaltung bei Kerzenlicht beginnt um 19 Uhr in der Gruft des Salzbrunnenhauses. In zahlreichen Werken von Karl May spielen tiefe Brunnen, Grubenschächte, unterirdische Seen und Verliese eine bedeutsame Rolle. mhDer Eintritt ist frei. SaarbrückenBenefizkonzertin der LudwigskircheAm Samstag, 30. Mai, 19.30 Uhr, musizieren der Trierer Domorganist Josef Still und der Madrigalchor Klaus Fischbach mit Blechbläsern des Saarländischen Staatstheaters zugunsten der Restaurierung der Fürstenstuhl-Loge der Ludwigskirche. Die Leitung hat Professor Klaus Fischbach. Das Programm enthält Kompositionen von César Franck, Charles Ives und Benjamin Britten. redSaarbrückenRussische Komponistenim HochschulkonzertDas Konzert des Orchesters der Hochschule für Musik am Samstag, 30. Mai, 19 Uhr, steht im Zeichen russischer Komponisten. Unter der Leitung von Toshiyuki Kamioka erklingen Werke von Schostakowitsch und Tschaikowsky. red