Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 20:19 Uhr

Lesefrühstück mit Autorin Elke Schwab in Brebach

Brebach. Zu einem Kultur- und Lesefrühstück mit der Krimiautorin Elke Schwab lädt der Brebacher Kultur- und Lesetreff am Montag, 3. Mai, ab 9.30 Uhr ein. Schwab liest aus ihrem Kriminalroman "Hetzjagd am grünen See". Die Autorin ist 1964 in Saarbrücken geboren und im Saarland aufgewachsen

Brebach. Zu einem Kultur- und Lesefrühstück mit der Krimiautorin Elke Schwab lädt der Brebacher Kultur- und Lesetreff am Montag, 3. Mai, ab 9.30 Uhr ein. Schwab liest aus ihrem Kriminalroman "Hetzjagd am grünen See". Die Autorin ist 1964 in Saarbrücken geboren und im Saarland aufgewachsen. Als Mitglied einer "richtigen" Jägerfamilie war es ihr schon immer klar, dieses Thema in einen spannenden Krimi zu verpacken. Alle interessierten Bürger sind herzlich eingeladen. Für das Frühstück wird ein Unkostenbeitrag von 3,50 Euro erhoben. redAnmeldung: Tel. (0681) 87 26 41