| 20:19 Uhr

Leichtathletik: Völklinger Nachwuchs mit guten Ergebnissen

Völklingen. Beim Schülersportfest der LSG Saarbrücken-Sulzbachtal konnte der Leichtathletik-Nachwuchs des TV Völklingen mit guten Wettkampf-Ergebnissen im Dreikampf (Sprint, Weitsprung, Ballwurf) aufwarten. Besonders erwähnenswert ist der erste Platz bei den siebenjährigen Schülern durch Nico Nistler, aber auch der zweite Platz in der Altersklasse der Achtjährigen durch Silas Grub

Völklingen. Beim Schülersportfest der LSG Saarbrücken-Sulzbachtal konnte der Leichtathletik-Nachwuchs des TV Völklingen mit guten Wettkampf-Ergebnissen im Dreikampf (Sprint, Weitsprung, Ballwurf) aufwarten. Besonders erwähnenswert ist der erste Platz bei den siebenjährigen Schülern durch Nico Nistler, aber auch der zweite Platz in der Altersklasse der Achtjährigen durch Silas Grub. Silas gelang hierbei im Weitsprung mit einer Weite von 3,54 Metern das mit Abstand beste Ergebnis in seiner Altersklasse.Zuvor hatte der TV Völklingen im Hermann-Neuberger-Stadion die Rundenwettkämpfe des Saarländischen Turnerbundes für den Bereich Leichtathletik Schülerklassen ausgerichtet. Hier hatten mehr als 100 Schülerinnen und Schüler an den Dreikämpfen, Staffelläufen und Mittelstreckenläufen teilgenommen. Auch hier war das Abschneiden der Talente des TV Völklingen erfreulich, wie der Verein berichtet. Silas Grub, Leon Engstler, Nico Nistler, Steven Thielen, Nils Quirin, Alexa Blaesy, Juliane Friemont, Laura Becky, Martina Kammer und Anna Kammer zeigten in ihren Disziplinen und Altersklassen ansprechende Leistungen. red