Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 00:00 Uhr

Leichtathletik Team Saar wird Vierter bei der Mannschafts-DM

Stuttgart. Beim Finale der deutschen Mannschafts-Meisterschaft in Stuttgart Mitte Mai hat das Leichtathletik Team Saar Platz vier erreicht – und das mit einer Steigerung um fast 500 Punkte gegenüber dem Vorjahr, als sie Platz fünf belegten. Mit 12 781 Punkten holten sie die beste Platzierung der Mannschaft in einem Bundesligafinale und einen neuen Vereins-Punkterekord. red

Die bisherige Bestleistung stammte aus dem Jahre 2011 mit 12 747 Punkten. Dabei lagen gegen Ende des Wettkampfes drei Mannschaften dicht zusammen. Erst die abschließende 4x100-Meter-Staffel mit Svenja Altmeyer, Kira Hanschitz, Jana Schreiner und Greta Burgard sicherte mit 50,27 Sekunden den vierten Platz. Damit hat sich das LA Team Saar auch für das Bundesliga-Finale 2014 qualifiziert.