Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 00:00 Uhr

Leibs Heisje bietet Informationen, Gespräche, Sprachen

Limbach. Auch in den kommenden Wochen bietet Leibs Heisje in Limbach wieder ein umfangreiches Programm. „Begleitung im Andersland“ – Informationen für pflegende Angehörige von Menschen mit einer Demenzerkrankung und Interessierte heißt ein kostenloses Seminar an sieben Mittwochabenden in Leibs Heisje in Limbach. red

Viele Informationen zu Krankheitsverlauf, zu Regelungen der Pflegekassen, Tipps zur Betreuung und Entlastungsmöglichkeiten sind die Themen. Es ist in der Gesprächsatmosphäre möglich, über eigene Erfahrungen zu sprechen und Anregungen auszutauschen, heißt es in der Pressemitteilung weiter. Der Informationsabend findet am Mittwoch, 21. August, um 18 Uhr in Leibs Heisje statt. Es schließen sich sechs weitere Termine, jeweils von 18 bis 20 Uhr, an. Anmeldung ist unter Telefon (0 68 41) 98 14 13 möglich.

"Café et tartes" heißt es bei der Französisch-Konversation zusammen mit dem Ehepaar Kopp am Mittwoch, 24. Juli, von 14.30 bis 16.30 Uhr in Leibs Heisje. Interessierte sind willkommen.

Unter dem Motto "Café sellemols" trifft sich die Betreuungsgruppe für ältere Menschen immer donnerstags und freitags nach dem "Betreuten Mittagstisch" von 14 bis 17 Uhr. "Schreibwerkstatt- was ich noch von früher weiß und mich noch immer beschäftigt" - ist ein Beisammensein mit Esther Ringling am Mittwoch, 31. Juli, von 14.30 bis 16.30 Uhr angesagt. Englisch-Konversation wird schließlich beim Kaffeeklatsch gemeinsam dem Ehepaar Lawrence am Montag, 5. August, von 14.30 bis 16.30 Uhr betrieben. Interessierte sind auch hierzu willkommen.