| 20:36 Uhr

Polizei holt Mann von Brücke
Lebensmüden von Löstertalbrücke geholt

Nonnweiler. Die Polizei hat am Freitagabend auf der Löstertalbrücke an der A 1 vermutlich den Selbstmord eines jungen Mannes verhindert. Wie die Beamten mitteilten, hatte der 28-Jährige seine Absichten per „WhatsApp“ angekündigt.

Die alarmierte Polizei konnte ihn von seinem Vorhaben abbringen. Er wurde in die Psychatrie gebracht.