| 21:28 Uhr

13-Millionen-Euro-Bau
Langjähriger Pächter kauft die Saarland-Therme

Rilchingen-Hanweiler (des) Knapp sechs Jahre nach der Einweihung ist der Betreiber nun auch Eigentümer der Saarland-Therme in Rilchingen-Hanweiler. Der Vertrag zwischen Andreas Schauer (Schauer und Co. GmbH aus Überlingen) und dem Saarland Therme Resort Rilchingen (STRR), bestehend aus der Gemeinde Kleinblittersdorf, dem Regionalverband Saarbrücken, dem Land sowie dem Gemeindeverband Saargemünd, wurde am Donnerstag unterschrieben.

Der Bau der Therme hatte 13,2 Millionen Euro gekostet. Die rund 600 000 Euro Pacht, die Schauer jährlich zahlte, wurden auf den Kaufpreis angerechnet. Den von seiner Firma direkt bezahlten Kaufpreis gab er mit 8,45 Millionen Euro an.


Schauer will nun die Therme erweitern, vor allem den Sauna- und Umkleidebereich. Und vielleicht gibt es, wie er sagte, „eines Tages ein Hotel“. Erst vor kurzem hatten Investoren aus Luxemburg ihren Plan aufgegeben, ein Hotel an der Saarland-Therme zu bauen.

Rund um die Therme bauen andere Unternehmer. Am 13. Mai sollen unter anderem das Glamping-Ressort, die Grillhütten und die Schlittschuhbahn eröffnet werden.