| 20:08 Uhr

Landesliga: Stephan Bach verlässt Jägersburg II zum Saisonende

Homburg. Das für Donnerstag vorgesehene Nachholspiel in der Fußball-Landesliga Ost zwischen dem Tabellensechsten SV Beeden und Borussia Spiesen, musste erneut abgesagt werden. Beeden konnte so den Acht-Punkte-Rückstand auf den Tabellenzweiten SV Rohrbach nicht verkürzen. Am Sonntag (15 Uhr) kommt der zuletzt erstarkte SV Reiskirchen an den Sandweg

Homburg. Das für Donnerstag vorgesehene Nachholspiel in der Fußball-Landesliga Ost zwischen dem Tabellensechsten SV Beeden und Borussia Spiesen, musste erneut abgesagt werden. Beeden konnte so den Acht-Punkte-Rückstand auf den Tabellenzweiten SV Rohrbach nicht verkürzen. Am Sonntag (15 Uhr) kommt der zuletzt erstarkte SV Reiskirchen an den Sandweg. Da der Rasenplatz schneebedeckt ist, wird wohl, falls möglich, auf den Hartplatz ausgewichen.Die zweite Mannschaft des FSV Jägersburg empfängt am Sonntag um 15 Uhr die SG Rubenheim/Herbitzheim/Bliesdalheim im Omlor-Sportpark. FSV-Trainer Stephan Bach hat zum Saisonende seinen Rücktritt erklärt. "Ich habe jetzt zwei Jahre die FSV-Zweite trainiert, wir sind aufgestiegen, können nun einen einstelligen Tabellenplatz belegen. Ich will dem Verein rechtzeitig die Möglichkeit geben, sich nach einem neuen Trainer umzusehen, deshalb habe ich jetzt schon mitgeteilt, dass ich nicht mehr zur Verfügung stehe", sagte Bach. Fußball-Abteilungsleiter Werner Finken meinte: "Wir gehen in bestem Einvernehmen auseinander, wir konnten dadurch frühzeitig planen." Der Nachfolger soll in Kürze vorgestellt werden. hfr


Foto: wolfgang degott