| 20:34 Uhr

Soziale Gerechtigkeit
Lafontaine fordert Politikwechsel

Saarbrücken.

Anlässlich des UN-Welttages für soziale Gerechtigkeit fordert Linksfraktionschef Oskar Lafontaine einen grundlegenden Politikwechsel. Notwendig sei eine gerechte Besteuerung von Millionen-Einkommen, -Vermögen und -Erbschaften sowie die Abschaffung von Hartz IV, Leiharbeit und sachgrundlosen Befristungen.