| 20:14 Uhr

Kursus zum stimmlichen Ausdruck für Frauen

Saarpfalz-KreisKursus zum stimmlichen Ausdruck für FrauenInnerhalb des Kursusprogramms "Von Frauen - für Frauen" findet im Frauenforum in der Paul-Weber-Schule in Homburg unter Leitung der Diplom-Gesangslehrerin und Moderatorin Cornelia Krempel ein neues Seminar für stimmlichen Ausdruck statt. Dieses Seminar, das am Samstag, 23

Saarpfalz-KreisKursus zum stimmlichen Ausdruck für FrauenInnerhalb des Kursusprogramms "Von Frauen - für Frauen" findet im Frauenforum in der Paul-Weber-Schule in Homburg unter Leitung der Diplom-Gesangslehrerin und Moderatorin Cornelia Krempel ein neues Seminar für stimmlichen Ausdruck statt. Dieses Seminar, das am Samstag, 23. Mai, von neun bis 16 Uhr läuft, soll Frauen die Möglichkeit geben, ihre stimmlichen Fähigkeiten auszubauen. Es bietet Basiswissen und praktische Übungen zur Stimme und Artikulation. redAnmeldungen: Frauenbüro des Saarpfalz-Kreises, Telefon (06841) 104 84 64.St. Ingbert/HomburgAutor Günther Klahm liest im StadtcaféDie "Akademie für Ältere" veranstaltet am heutigen Donnerstag, 7. Mai, um 19 Uhr im Stadtcafé, Bücherei, eine Autorenlesung mit Günther Klahm ("Aufgewachsen im Saarland in den 60er und 70er Jahren"). Klahm wohnt in St. Ingbert und arbeitet als Grundschul-Rektor in Neunkirchen. redHomburgWerke von Willi Spiess in der Saalbau-GalerieAm vergangenen Montag wäre der bekannte Homburger Künstlers Willi Spiess 100 Jahre alt geworden. Grund genug, an diesem Tag und für eine kleine Weile über 40 seiner Werke in der Galerie des Saalbaus zu präsentieren. Darunter auch noch nicht Bekanntes und bisher wenig Gezeigtes. Zu sehen sind die Arbeiten bis zum Sonntag, 24. Mai. redSt. Ingbert/HomburgBenefizkonzert für Kinder in AfrikaInnerhalb der Aktion "Wir sind ganz Chor für Unicef" veranstalten der international bekannte Bass-Bariton Siegmund Nimsgern aus St. Ingbert und die Barbara-Ikas-Chöre am Donnerstag, 14. Mai, 20 Uhr, im Homburger Saalbau ein Benefizkonzert. Damit folgen sie einem Aufruf des Deutschen Chorverbands und Unicef, ihre Stimme für Kinder zu erheben. Der Erlös der Veranstaltung geht zu Gunsten des Unicef -Programms "Schulen für Afrika". red