| 20:04 Uhr

Kurse für die Gesundheit in DRK-Kurklinik

St. Ingbert. Das Deutsche Rote Kreuz bietet in St. Ingbert ab Ende Januar in Kooperation mit der Knappschaft Gesundheitskurse in der DRK-Kurklinik an. Das neue Kursangebot "Dehnen und Entspannen" startet am Montag, 30. Januar, um 20

St. Ingbert. Das Deutsche Rote Kreuz bietet in St. Ingbert ab Ende Januar in Kooperation mit der Knappschaft Gesundheitskurse in der DRK-Kurklinik an. Das neue Kursangebot "Dehnen und Entspannen" startet am Montag, 30. Januar, um 20.15 Uhr und beinhaltet Übungen zur Verbesserung der Dehnfähigkeit der Muskulatur und Mobilisierung der Gelenke sowie unterschiedliche Entspannungsübungen. Ziel ist es, eine physische und psychische Entspannung zu erreichen.Die "Wassergymnastik" beginnt am Freitag, 10. Februar, um 18 Uhr. Die Bewegungsübungen im 32 Grad warmen Wasser zielen auf die Mobilisierung der Gelenke und Kräftigung der Muskeln. Die Auftriebskraft des Wassers entlastet dabei den Stütz- und Bewegungsapparat des Körpers und führt zu einer Lockerung der Muskulatur.


Der Umfang der Kurse beträgt jeweils acht Msal 75 Minuten. Die Teilnahmebeiträge von 70 Euro für "Dehnen und Entspannen" und 90 Euro für die Wassergymnastik werden nach bestimmten Regelungen von den Krankenkassen bezuschusst oder übernommen. red

Eine telefonische Anmeldung ist erforderlich beim DRK-Landesverband Saarland unter der (06 81) 5 00 42 59.