| 20:11 Uhr

Kochende Sockenlösen Feueralarm aus

BurbachKochende Sockenlösen Feueralarm ausSocken, die eine Burbacherin auf dem Herd vergessen hatte, haben am Sonntag gegen 5.20 Uhr die Feuerwehr auf den Plan gerufen. Wie die Polizei mitteilt, hatte die Frau ihre Socken auf dem Herd waschen wollen, weil die Waschmaschine kaputt war. Die Frau schlief vor dem Fernseher ein, und die Wäsche brannte an

BurbachKochende Sockenlösen Feueralarm ausSocken, die eine Burbacherin auf dem Herd vergessen hatte, haben am Sonntag gegen 5.20 Uhr die Feuerwehr auf den Plan gerufen. Wie die Polizei mitteilt, hatte die Frau ihre Socken auf dem Herd waschen wollen, weil die Waschmaschine kaputt war. Die Frau schlief vor dem Fernseher ein, und die Wäsche brannte an. Eine Mitbewohnerin schlug Alarm. Die Feuerwehr lüftete die Wohnung, so dass die Frau sie rasch wieder betreten konnte. oleSt. JohannDiebe buddeln 50 Sträucher ausEinen Schaden von etwa 1000 Euro muss der Tennisclub (TC) Blau-Weiß Saarbrücken verkraften. Diebe haben vermutlich in der Nacht zum Samstag 50 Lorbeerkirschsträucher am Parkplatz des TC ausgegraben und mitgenommen. Der Verein hatte die Sträucher erst vor etwa zwei Wochen angepflanzt. redHinweise an die Polizei unter Telefon (06 81) 9 62 22 33.BübingenPolizei: Wem gehört der beschädigte Fiesta?Die Polizei weiß nach einem Unfall, wer ihn verursacht hat, muss aber den Eigentümer des beschädigten Autos finden. Ein blaues Wohnmobil hatte am Sonntag gegen 18 Uhr auf der Saargemünder Straße in Bübingen einen geparkten roten Ford Fiesta beschädigt. Eine Streife fand zwar nicht den Ford, erfuhr aber, ein älterer Mann sei damit gegen 19 Uhr weggefahren. red Hinweise an die Polizei unter Tel. (06 81) 9 87 20.SulzbachMitgliederversammlungdes TierschutzvereinsDer Tierschutzverein Saarbrücken tagt am Freitag, 19. Juni, ab 18 Uhr in der Sulzbacher Jahnturnhalle, Schnappacher Weg 30. Dann geht's um die Wahl eines neuen Vorstandes. Ingrid Weber, seit 2001 Vorsitzende des Vereins, kandidiert aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr. ole EnsheimAuto schleudert in den GegenverkehrIn einer Kurve der L 108 ist eine Frau am Freitag mit ihrem Pkw ins Schleudern geraten. Ihr Fahrzeug drehte sich und prallte auf einen entgegenkommenden Pkw. Beide Autos wurden beschädigt. Verletzt wurde aber "nach bisherigem Kenntnisstand" niemand, teilt die Polizei weiter mit. red