| 00:00 Uhr

Kirmes, Gottesdienst, Fußball und Doppelkopf in Hüttigweiler

Hüttigweiler. . Beim Hüttigweiler Patronatsfest vom 27. wk

bis 29. Juli werden auch in diesem Jahr alte Traditionen fortgesetzt. Die Festtage werden an diesem Samstag, 27. Juli, um 18 Uhr vom Schirmherrn, Bürgermeister Armin König, mit einem Fassanstich eröffnet. Musikalisch wird die Eröffnung von DJ Rudi Forell umrahmt.

Bereits um 16 Uhr startet im Alkonia-Stadion der dritte Bitburger-Cup des VfB Alkonia Hüttigweiler mit der Begegnung SV Stennweiler gegen SV Urexweiler. Um 18 Uhr wird die zweite Partie zwischen dem VfB Alkonia II und dem FC Uchtelfangen angepfiffen. Wie immer wird in den Alkonia-Stuben um 16 Uhr ein zur Dorfmeisterschaft zählendes Doppelkopfturnier durchgeführt.

Der Sonntag beginnt mit einem Festhochamt in der Pfarrkirche. Die abschließenden Partien des Bitburger-Cups finden um 15 Uhr zwischen dem VfB Alkonia I und dem SV Illingen und um 17 Uhr zwischen dem SV Wustweiler und der FSG Schiffweiler statt. Der Krammarkt in der Pfarrstraße öffnet am Montag, 29. Juli, von 8 bis 18 Uhr seine Tore. Von Samstag bis Montag sind die Fahrgeschäfte auf dem Verzyplatz in Betrieb.